Letztes Feedback

Meta





 

hela veckan - jättejättejättejättefin. haha.

Heute ist schon Donnerstag! Da heißt, ich bin schon seit über einer Woche hier in Stockholm. Kommt mir gar nicht so vor...

Aber trotzdem habe ich immernoch nichts schlechtes zu berichten. Seit Montag hat ihr alles so richtig angefangen, Martin geht wieder arbeiten und meine Schonzeit ist vorbei. ^^

Wobei ich mich eigentlich absolut nicht über zu viel Arbeit beklagen kann. Montags ist Waschtag. Ich habe den halben Vormittag Wäsche gewaschen, aufgehängt, gefaltet, sortiert und gebügelt. Eigentlich nicht so besonders viel Arbeit, wenn da nicht Martins Hemden für die Arbeit wären. Um die einigermaßen faltenfrei zu bekommen, habe ich doch einige Zeit und auch einige Nerven gebraucht. Wie schafft man es, dass das anfangs schon Gebügelte bis zum Schluss nicht wieder genauso aussieht wie vorher? haha.

Aber letztendlich war Martinb mit meiner Arbeit sogar sehr zufrieden - was will man mehr? :D

Ansonsten ist in der Woche gar nicht mehr so viel passiert. Jeden Tag von drei bis fünf bin ich mit den Kindern alleine und vorher und nachher habe ich, bis auf die zwei Putztage, frei.

Seitdem Bibi seit Sonntag da ist, habe ich mich jetzt oft mit ihr getroffen und genau das getan, was wir sonst auch immer machen - im Grunde genommen nichts! haha.

Wir sind durch unsere wunderschöne neue Heimatstadt gelaufen, haben uns gegenseitig besucht und waren gestern, natürlich unter anderem mit der Absicht schwedische Freunde zu finden, zusammen im hornstull Strand. Der Abend war super lustig, aber das Beste war einfach die Band! Club Killers findet immer einmal im Monat statt und ist dann im Grunde eine Band, die hauptsächlich aus Blasinstrumenten besteht (Posaune, Saxophone, Trompeten, Flöte) und noch Gitarre und Schlagzeug/Trommeln, was sich schonmal unglaublich voluminös und toll anhört, und die dann jedes Mal einen Gast auf der Bühne haben. Gestern war es eine Sängerin, die ich nicht kannte, die aber auch super war. Und zusammen werden dann die Lieder des Gastes und anderes gespielt. Die Stimmung ist einfach soo geil, das kann man gra nicht beschreiben. haha. :D

Jaja, man hört wohl, dass ich auch beim zweiten Mal Club Killers immernoch ziemlich begeistert bin, auch wenn Bibi diesen Gemütszustand mit mir nicht so ganz teilen kann. :D

Und auch sonst war der gestrige Abend ein voller Erfolg...wir haben noch einen netten Schweden aus Göteborg kennengelernt, der ein etwas heruntergekommenes Selbstwertgefühl hatte und auch wir konnten nicht wirklich was daran ändern. haha.

Heute habe ich dann erstmal richtig schön ausgeschlafen und danach die erste Hälfte des Hausputzes gemacht. Morgen sind dann die Klos dran - ich freu mich schon. ^^

Also alles in Allem kann ich immernoch nur Positives berichten, was sich im Hinblick auf meine Wochenendplanung wohl auch nicht ändern wird. ^^

Morgen Abend gehts zum Popaganda Festival hier in Stockholm um Deportees und MGMT zu sehen und danach Efterfest im Hornstull Strand.

Und Samstag bin ich von Mittags bis Sonntag Nachmittag mit den Kinder alleine, weil Karin und Martin auf einem Geburstag ausßerhalb eingeladen sind. Zwar verpasse ich dadurch Markus Krunegård morgen Abend beim zweiten Tag des Festivals, aber Karin hat mich schon mit einem sehr großzügigen Extralohn für das Wochenende versöhnt. haha.

Und Sonntag werde ich mich dann hoffentlich mit Gundi, meiner Patentante, die jetzt für zwei Wochen Urlaub hier macht, treffen. Und Abends gehts dann noch in die Stadt bei einem anderem AuPair mit eigener Wochung, ein wenig kochen.

Ich hoffe, ich habe jetzt niemanden mit meinem detailierten Wochenrückblick gelangweilt.. Aber irgendwem muss ich ja mal alles erzählen, und dann auch noch mit dem Privileg das auf Deutsch tun zu können. :D

Also Schönen Abend noch. Ich gehe jetzt gleich schlafen, bin total müde. ^^ Bin Party wohl nicht mehr gewöhnt. haha.

Har det bra.

27.8.09 20:12

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Anna (27.8.09 20:52)
Millilein
Wunderbar, dass dort alles so schön ist und du dich wohlfühlst. Da wird man ja glatt neidisch bei deiner vielen Freizeit. :P
Hier in Bochum scheint die Sonne und es ist warm und ich saß grade in der Fahrschule. Also nichts sehr spannendes.
Grüß mir Schweden!
:-**

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen